Dominikaner in Berlin

 

"Die Liturgie ist der Höhepunkt, dem das Tun der Kirche zustrebt, und zugleich die Quelle, aus der all ihre Kraft strömt".(Aus dem Konstitution über die heilige Liturgie “Sacrosanctum Concilium des II vatikanischen Konzils)

Seit der Gründung unseres Ordens gehört der feierliche Vollzug der Liturgie zu den wichtigen Elementen unseres Gemeinschaftslebens. In der Liturgie, vornehmlich in der Feier der hl. Messe, wird das Geheimnis des Heils wirkmächtige Gegenwart. Sie ist Dank an Gott, aber auch Bitte für die Sorgen und Nöte der Kirche wie der ganzen Welt. Darum ist sie Mittelpunkt und Herzstück unseres Ordensleben.

 

Wir feiern sowohl die Konventsmesse wie auch die großen Horen des Chorgebetes (die Laudes am Morgen und die Vesper am Abend) öffentlich in unserer Klosterkirche, da die Liturgie ein Tun des gesamten Gottesvolkes ist. Sehr erfreulich ist, dass täglich eine recht beachtliche Anzahl von Gläubigen unserer Einladung folgt und an unserer Liturgie teilnimmt

 

 

Dominikanerkonvent St. Paulus | Oldenburger Str. 46, 10551 Berlin, Tel.: 033/398 987 0